Plastiken

Während der Bearbeitung meiner Korken zum Geflecht entstehen 2 weitere Materialien.

Zum einen ist es das Korkmehl/Granulat das beim anbohren der Korken gesammelt wird und zum anderen sind es kurze Bindfadenabschnitte die als Endstücke der gefädelten Korken abfallen. Mit einem Bindemittel entsteht eine Masse. Diese Masse läst sich in Gipsabdruckformen bzw. Holzschalungen pressen und härtet aus.

Den Betrachter lassen sich alte bekannte Formen wie Torsen und Büsten durch die experimentell verarbeiteten Materialien und dadurch neu entstandenen Strukturen neu entdecken.